top of page
Suche
  • Autorenbildinfo822101

„alright(wing)?“



Ein Flugblattprojekt: „alright(wing)?“

10. Mai 19:00

Ausstellung und Vorführung

Kuratiert von Raimar Stange


Dieses Projekt zielt auf die Welle des Rechtsextremismus ab, die sich weltweit ausbreitet. „Alles klar (Flügel)?“ ist sowohl eine Kunstausstellung als auch eine Demonstration, die in der Stadt Athen stattfindet.


Teilnehmer: Ulf Aminde, Jeremy Day, Gabriele Regiert, Marina Naprushkina, Oliver Ressler, Christine Würmell, Andreas Koch, Anna Meyer, Andreas Karl Schulze, Andreas Schlaegel, Eleni Tsamadia, Silke Wagner, Bethan Huws, Jost Wischnewski, Ulf Aminde, Stefanie von Schroeter, Dharmendra Prasad, Antigone Theodorou, Dan Perjovschi, Claus Föttinger, Elisabeth Sonneck, Matthias Sturm, Shila Khatami, Peter Niemann, Bhima Griem, Martin Schepers, Jonathan Monk, Carola Spadoni, Marie S. Ueltzen, Jeremiah Day, Deborah Ligorio, Oliver Ressler / Martin Krenn, Johannes Wohnseifer, Antonia Low, Ina Wudtke, Kasia Wojcik, Anna Ivchenko, Florine Schüschke, Ava Irandoost, Helen Dimos, Sophie Carapetian, Nikolaos Al Jaad, Marc Müller und andere


Autonomous Groves ^^ 10 years of Avtonomi Akadimia, Athen

Filotimo Residency, Straßen von Athen


Foto & Text: Jost Wischnewski, 2017


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GRÜN

Comments


bottom of page